Happy new *always*!

Happy new *always*!Der You and You Verlag unterstützt Sie auch effektiv und liebevoll 2016!

2016 wird das beste Jahr aller pädagogischen Einrichtungen!

Alle guten Vorsätze können 2016 wirklich umgesetzt werden und dabei bekommen alle effektive und liebevolle Unterstützung.

2016 können alle Vorsätze mit Leichtigkeit und Spaß erreicht werden. Alle pädagogischen Einrichtungen erreichen ihre Ziele und das Personal fühlt sich richtig wohl. Der Wunsch geht in Erfüllung, das Glück fest in der Hand zu haben. Alles was zu tun ist, ist sich bewusst dafür zu entscheiden.

Hier steht ein Beispiel an dem alle partizipieren können.

Eine  pädagogische Einrichtung im Raum  Stuttgart hat sich vor vier Jahren zum Coaching entschieden.

Noch 2015 wurde die Pädagogik dieser Einrichtung von zwei unabhängigen Akkreditierungsstellen erfolgreich zertifiziert. Die Kinder mit deren Familien und das Personal mit dem Führungsmanagement kann sich auf eine immer aktuelle Konzeption, auf ein Leitbild, auf Standards und vieles mehr im QM-Handbuch sowie auf ein QM-System verlassen. Mit dem individuell angepassten, pädagogischen Organisationssystem kitaorg vom You and You Verlag ist das Glück perfekt. Alle Personen dieser Einrichtung können mit Veränderungen kompetent umgehen und sich mit den kommenden Neuheiten kontinuierlich weiterentwickeln.  Keine Herausforderung wird zum Stolperstein. Im Gegenteil das Personal sucht sich permanent neue und immer größer werdende Herausforderungen, um daran zu wachsen und das eigene Glück in der Arbeit zu finden. Das Personal beurteilt die eigene Arbeit nach drei Kriterien: 1. Bin ich mit Menschen zusammen, die ich für mich als lohnenswerte ANDERE sehen kann und bin ich ein lohnenswerter ANDERER für alle anderen? 2. Macht meine Arbeit für mich Sinn und kann ich damit dazu beitragen, die Welt ein wenig besser zu gestalten? 3. Kann ich mich in meiner jetzigen Arbeit über selbstgewählte Herausforderungen selbstwirksam kontinuierlich weiterentwickeln?

Dreimal JA! JA! JA! für den Träger und dessen Personalpolitik. Fazit: Das Personal ist sehr beständig und vom Fachkräftemangel fehlt jede Spur!

„Herzlichen Dank dem You and You Verlag“ für das Coaching! Dies wurde nicht nur verbal ausgesprochen. Es ist sichtbar in den Augen der MitarbeiterInnen und spiegelt sich in den Augen der Kinder und die Dankbarkeit ist fühlbar in der Atmosphäre im Haus.  

 

Möchten Sie Ihre eigenen Erfahrungen machen und herausfinden, wie mehr Glück und Wohlbefinden sich anfühlen?

Dann tagen Sie jetzt gleich auf dieser Webseite Ihre Email-Adresse auf dem Kontaktformular ein!

Happy new *always* 🙂
Der You and You Verlag four YOU PS: Bitte teile Sie diese Email mit Ihren KollegInnen, Freunden und Bekannten. Damit helfen Sie uns dabei, unsere Vision zu verwirklichen: Alle Kinder mit ihren Familien, alle MitarbeiterInnen mit dem Führungsmanagement in den pädagogischen Einrichtungen wie z. B. Krippe und KiT in Deutschland glücklicher zu machen!

 

www.youandyou-verlag.com  info@youandyou-verlag.com

Verleihung des Gütesiegels

Verleihung des Evangelischen Gütesiegels

Nach 4,5 Jahren Coaching durch den You and You Verlag unter der Leitung von Frau Petra Jurczyk und der intensiver Arbeit mit dem Qualitätsmanagement in der  Kindertageseinrichtung, fand am 24. Juni 2015 das Audit zur Zertifizierung statt.

Nach der Bestätigung von Frau Pfister (Auditorin des evangelischen Landesverbandes) war am 11. September 2015 die Verleihung des evangelischen Gütesiegels der Bundesvereinigung evangelischer Tageseinrichtungen (BETA) durch Frau Dr. Becker.

Dieser Anlass war ein Grund zu feiern. Der You and You Verlag gratuliert herzlich!

Verschiedene musikalische Beiträge und die Tänze der Kinder krönten den Nachmittag.

Die Begrüßung machte Herr Babaie (Vereinsvorstand).

Danach folgten Grußworte von Herrn Hanus, Bezirksvorsteher von Zuffenhausen, Herrn Herwig vom Jugendamt Stuttgart und Frau Dobrodolac als Elternbeirätin.  Zuletzt kam Frau Dr. Becker auf die Bühne. Sie beglückwünschte uns als erste Kindertageseinrichtung im Großraum Stuttgart das evangelische Gütesiegel BETA überreicht zu bekommen.

Im Anschluss an den offiziellen Teil stand ein reichhaltiges Buffet mit Häppchen, Getränken und Desserts bereit, welches der Elternbeirat zusammen mit einigen unserer Mitarbeiterinnen vorbereitete.

Wir danken allen Beteiligten für ihre Mühe und Unterstützung.