https://youandyou-verlag.com/wp-content/uploads/2020/08/youandyou_verlag_bg5.jpg

LEISTUNGENInhouse-Seminare

Bildungsveranstaltung: Junge, Junge

Termin
Ganzjährig auf Ihre Anfrage, gerne auch als Vortrag bei Ihrem Elternabend.
Veranstaltungsort
Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung.
Dozentin
Frau Petra Jurczyk
Beschreibung
Inhalt der Veranstaltung: Was lässt männliche Säuglinge zu Männern im 21. Jahrhundert werden?
Welche neuronale Entwicklung durchlaufen Jungs und wie können Erwachsene diese optimal fördern?
Was macht das Testosteron und was hat dies damit zu tun, dass immer mehr Mädchen das Abitur machen?
Anmeldung/Kontakt
Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktdaten.

Die Chancen und Risiken der neuen Medien für unsere Kinder

Termin
Ganzjährig auf Ihre Anfrage.
Veranstaltungsort
Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung.
Dozentin
Frau Petra Jurczyk
Beschreibung
Inhalt der Veranstaltung: Das Einstiegsalter der Kinder in Bezug auf die Nutzung von Smartphones, Tablets und Spielkonsolen wird immer niedriger. Viele Kinder im Alter von ab 3 Jahren bewegen sich schon ganz autark in der digitalen Welt, selbst wenn sie noch nicht lesen und schreiben können. Deshalb benötigen Kinder kompetent Erwachsene, die sich mit dem Medienverhalten und dem -konsum der Kinder auseinandersetzen. Kinder benötigen Eltern und pädagogisches Personal, welche mit den Kindern über ihre Themen kommunizieren und in der Lage sind mit ihnen klare Regeln und stimmige Grenzen zu definieren und auch bewusst alternativen zum Medienkonsum entwickeln können. Gerade Kindertagesstätten und Schulen sind Modelle für Kinder und ihre Eltern. Dazu benötigen diese ein abgestimmtes Konzept und Regelwerke zum Umgang mit den digitalen Medien. Diese sind verbindlich für alle und werden im pädagogischen Alltag gelebt als Modellbeispiel für die Kinder. Was Erwachsene an Nuten erlauben oder nicht erlauben, ist eine große gemeinsame erzieherische Herausforderung und basiert auf einem stetigen Abwägen der Chancen und Risiken. Die Qualifikation wird mit einer Elternbildungsveranstaltung in der KiTa/Schule, einer Team-Qualifikation (4 Stunden) und einem Medienkoffer „DIGITALES-Box“ von der Akademie für Innovative Bildung und Management in Heilbronn gGmbH der Dieter Schwarz Stiftung und dem Caritasverband Stuttgart unterstützt und ist für die Nutzer kostenfrei. Im Qualifizierungskonzept und darüber hinaus, wird das praktische Arbeiten in der KiTa und in der Schule von einer zertifizierten Trainerin und Coach begleitet.
Anmeldung/Kontakt
Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktdaten.

Entwicklung: Raumkonzept

Termin
Ganzjährig auf Ihre Anfrage.
Veranstaltungsort
Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung.
Dozentin
Frau Petra Jurczyk
Beschreibung
Inhalt der Veranstaltung: Erfahren Sie Grundsätzliches zum Raumkonzept und in Bezug auf die eigene pädagogische Haltung.Entwickeln Sie mit uns Indikatoren und Standards zum eigenen Raumkonzept. Konzipieren Sie den Kernprozess “Raumkonzept” in Ihrem Qualitätsmanagementsystem durch den kontinuierlichen Verbesserungsprozess.
Anmeldung/Kontakt
Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktdaten.

Kinder- und Familienzentrum Vor-Ort-Beratung

Termin
Nach Vereinbarung mit der jeweiligen KiTa-Verantwortlichen bzw. Träger-Verantwortlichen.
Veranstaltungsort
Online-Tool oder in den Kita-Räumen / Träger-Räumen.
Dozentin
Frau Petra Jurczyk
Beschreibung
Familien heute haben einen Bedarf an Familienzentren in Kinderwagenreichweite. Die Kinder mit ihren Familien haben ein Recht auf passgenaue Bildungs- und Teilhabechancen. Die Hilfe zur Selbsthilfe in einen ressourcenorientierten pädagogischen Ansatz und dem passgenauen Angebotumfang in Ihrem Kinder- und Familienzentrum, kann Ihre Antwort auf die Veränderungen in unserer Gesellschaft sein. Betreuung, Bildung, Begleitung und Beratung ist nicht nur für die Eltern heute in ihrer Erziehungskompetenz ein wesentlicher Bestandteil, um Kinder zu autonomen und gesellschaftsfähigen Bürgern zu erziehen. Generationsübergreifende Alltagsgestaltung, die zum Beispiel ein Mittagstisch miteinschließt, trägt zur erfolgreichen bewältigen aller im Sozialraum bei. Alle im Sozialraum gestalten ihren Ort, an dem sie sich befähigen, einbringen, andere Menschen begegnen und in den Dialog treten können. Kinder- und Familienzentren sind an ihrer stabilen und intensiven Netzwerkarbeit mit den Kooperationspartnern, den Bildungspartnern, der Kommune/ Stadtquartier zu erkennen. Ein Ort, an dem Menschen Wohlbefinden, Anerkennung und evtl. ein zweites Zuhause gemeinsam schaffen. Der You and You Verlag begleitet Einrichtungen, die bereits ein Kinder- und Familienzentrum sind oder es werden wollen.

Unsere Leistungen
• Vorortberatung und Erstberatung
• Prozessbegleitung /Coaching während der Aufbau- und Ausbauphase
• Vernetzungen von Familienzentren untereinander
• Fortbildungen (Inhouse-, Online-, Präsenz- und/oder Blended Learning)
• Organisation von Konsultationen in Familienzentren
• Erstellung von Arbeitsmaterialien
Anmeldung/Kontakt
Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktdaten.

Mit Kindern im Gespräch

Termin
Ganzjährig auf Ihre Anfrage.
Veranstaltungsort
Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung.
Dozentin
Frau Petra Jurczyk
Beschreibung
Inhalt der Veranstaltung: Das Qualifizierungskonzept zur Sprachbildung und –förderung unterstützt eine der wichtigsten Aufgaben: „Die Verbesserung der Interaktionsqualität“ in Kitas und Grundschulen. Das Qualifizierungskonzept »Mit Kindern im Gespräch« unterstützt pädagogische Fachkräfte beim Erwerb von Sprachförderstrategien und deren Anwendung in Schlüsselsituationen. Ziel ist, die Kinder im pädagogischen Alltag zum Sprechen und Denken anzuregen und langanhaltende und intensive Gespräche zu ermöglichen. Die PDF gibt einen kurzen Überblick zum Qualifizierungskonzept und den zugrundeliegenden Sprachförderstrategien. Im Qualifizierungskonzept und darüber hinaus, wird das praktische Arbeiten in der KiTa und in der Schule durch Video-Coaching und andere Methoden von der zertifizierten Trainerin und Coach begleitet.
Hier finden Sie die PDF für Ihren weiteren Überblick im Qualifikationskonzeptes.
Anmeldung/Kontakt
Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktdaten.

Qualifizierung: Bildungsplan Baden-Württemberg

Termin
Ganzjährig auf Ihre Anfrage.
Veranstaltungsort
Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung.
Dozentin
Frau Petra Jurczyk
Beschreibung
Inhalt der Veranstaltung: Welches sind die Kernpunkte des Bildungsplans Baden-Württemberg? Was bedeutet dessen Umsetzung für die Arbeit der pädagogischen Fachkräfte? Inwiefern fließt der Bildungsplan in die Konzeption und das Qualitätsmanagementsystem ein?
Anmeldung/Kontakt
Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktdaten.

Seminar: Schemata der Kinder

Termin
Ganzjährig auf Ihre Anfrage.
Veranstaltungsort
Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung.
Dozentin
Frau Petra Jurczyk
Beschreibung
Inhalt der Veranstaltung: Was sind Schemata? Wie arbeite ich mit den Schemata im Beobachtungs- und Dokumentationssystem oder im Qualitätsmanagementsystem?
Anmeldung/Kontakt
Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktdaten.

Sie haben eine Herausforderung? Wir gestalten mit Ihnen die Lösung!

Termin
Ganzjährig auf Ihre Anfrage.
Veranstaltungsort
Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung.
Dozentin
Frau Petra Jurczyk
Beschreibung
Alle nachfolgenden beschriebenen Veranstaltungen sind Beispiele, für unser Leistungsangebot bezüglich der Prozessbegleitung mit der Methode der Inhouse-Seminargestaltung. Wir sind qualifiziert, in einem näheren Gespräch mit Ihnen die Inhalte genau zu analysieren. Mit dieser Analyse und auf Ihre Herausforderung angepasst, entwickeln wir Ihr individuelles Inhouse-Seminar. Dieses ist eingebettet in Ihre individuelle Prozessbegleitung zur speziellen Lösung Ihrer Herausforderung, in Ihrem Team oder in Ihrer vor-Ort-Situation. Wir konzipieren und entwickeln mit Ihnen zusammen Ihre Inhalte. Dies ist im Preis der gemeinsamen Gestaltung und Begleitung inkludiert. Sie helfen uns dabei, weitere Inhalte der pädagogischen Praxis aufzugleisen und so die pädagogische Praxis zu unterstützen.

Unsere Ziele sind
• die Begegnung mit unseren zertifizierten Trainern und Coaches.
• die Beratung im Gespräch im gemeinsamen Austausch mit uns.
• die Begleitung durch erfahrene Dozenten und Dozentinnen wie Referenten und Prozessbegleitungen.
• die Bildung von pädagogischem Personal, für die Bildungsprozess-Gestaltung der Kinder und ihrer Familien.
Wir gestalten global mit! Wir übernehmen die globale Mitverantwortung für die nachhaltige Bildung aller Personen, für die ressourcenorientierte Weltbewahrung und für ein wertvolles und erfülltes Leben aller Menschen auf dieser Welt!
Anmeldung/Kontakt
Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktdaten.

Vortrag: Sensitive Responsivität

Termin
Ganzjährig auf Ihre Anfrage.
Veranstaltungsort
Wir kommen zu Ihnen in die Einrichtung.
Dozentin
Frau Petra Jurczyk
Beschreibung
Inhalt der Veranstaltung: Was bedeutet sensitive Responsivität? An welchen Merkmalen kann die sensitive Responsivität überprüft werden im päd. Alltag? Wie kann sich das pädagogische Personal in der Förderung der Kinder und in der eigenen Expertise mit der Didaktik und Methodik der sensitiven Responsivität weiterentwickeln?
Anmeldung/Kontakt
Weitere Informationen und Auskünfte erhalten Sie über unsere Kontaktdaten.

WIR FREUEN UNS AUF IHRE KONTAKTAUFNAHMEIhr Interesse ist geweckt? Wir beraten Sie gerne kostenfrei und individuell!

© 2020 You and You Verlag

KONTAKT
bt_bb_section_top_section_coverage_image